Fjordpferde und mehr




Merkur wurde 1990 in Norwegen geboren. Dort wurde er auch gekört und absolvierte seine Leistungsprüfung als Siegerhengst. Der Vater von Merkur ist Faun Tor, sein Mutter-Vater ist Hovdaren.
Sein hervorragendes Ex- und Interieur bescherten ihm mittlerweile 7 gekörte Söhne und etliche hoch eingetragende Töchter in ganz Europa.
Mit seinen 145cm Stockmaß steht er selbst im mittleren Rahmen, vererbt aber durchaus großrahmiger. Anfang 2006 wurde Merkur vom Ponyzüchterverband Hessen (wo er bis November 2007 bei Sabine Körner deckte) zum Elitehengst ernannt.
Merkur ist gekört bzw anerkannt für mehrere Bundesländer, Norwegen, Niederlande und Belgien. Er wurde im Frühjahr 2008 zur Anerkennung in Schleswig-Holstein vorgestellt.Eine Anerkennung/Vorstellung für weitere Bundesländer (und eventuell Dänemark) ist in Planung.
Merkur besticht nicht nur durch seine hohe Aufrichtung und seine sehr schönen, schwungvollen Gänge, sondern ganz besonders auch durch seinen lieben Charakter. Das ganze Jahr hindurch steht er mit seinen Stuten gemeinsam auf der Weide bzw. im Stall.


Deckbedingungen auf Anfrage